Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Achtung, blockieren von Cookies verhindert den ordnungsgemäßen Betrieb der Website.

Geführte Suche

Finden Sie Ihre Produkte

¿Qué tipo de componentes desea mecanizar ?

Art der Bearbeitung die an dem Rohr durchgeführt wird?

Wie sind die Durchmesser/Abmessungen ?

Welche Wandstärken sind zu berücksichtigen?

Welche Antriebsart wird bevorzugt?

Flansche Durchmesser ?

Tiefe Ausbohren?

Wo soll die Maschine eingesetzt werden?

Auf dieser Site suchen
Finden Sie ein Produkt
  • tube-membrane-2.jpg

Weiterlesen

Pharmaindustrie

PHARMAINDUSTRIE

pharmacie.jpg

In der Pharmaindustrie werden Fertigungsprozesse angewendet, bei denen Rohre und Flansche aus rostfreiem Stahl allgegenwärtig sind. Bei ihrer Anwendung dürfen diese Rohre und Flansche keinerlei Kontaminierung verursachen. Alle Fertigungsschritte bei den verschiedenen Wartungs- und Aufbauarbeiten dieser Fertigungsstraßen müssen dahingehend also einwandfrei sein, wie zum Beispiel bei der Bearbeitung vor dem Schweißen.

Die PROTEM-Bearbeitungsmaschinen wurden eben für diese besonderen Zwecke entwickelt. Die bei der Bearbeitung entstehenden Späne lassen sich leicht auffangen und außerhalb des Rohrs ableiten. Es werden keinerlei Feststoffteilchen in die Umgebung gebracht. Die Maschinen sind außenspannend, sodass die Innenseiten der elektropolierten Rohre geschont bleiben und jegliche Art von Kontaminierung vermieden wird. Dies ermöglicht ein perfekt konzentrisches Aufspannen und verhindert jegliches Verformen der Rohre, selbst der mit sehr kleinen Durchmessern.