Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Achtung, blockieren von Cookies verhindert den ordnungsgemäßen Betrieb der Website.

Geführte Suche

Finden Sie Ihre Produkte

¿Qué tipo de componentes desea mecanizar ?

Art der Bearbeitung die an dem Rohr durchgeführt wird?

Wie sind die Durchmesser/Abmessungen ?

Welche Wandstärken sind zu berücksichtigen?

Welche Antriebsart wird bevorzugt?

Flansche Durchmesser ?

Tiefe Ausbohren?

Wo soll die Maschine eingesetzt werden?

Auf dieser Site suchen
Finden Sie ein Produkt
Weiterlesen


WIG-VERSCHWEISSEN VON NUKLEAREN ABFALLBEHÄLTERN OHNE SCHWEISSZUSATZWERKSTOFFE WSPE-DB0176

  • WIG-VERSCHWEISSEN VON NUKLEAREN ABFALLBEHÄLTERN OHNE SCHWEISSZUSATZWERKSTOFFE
WIG-VERSCHWEISSEN VON NUKLEAREN  ABFALLBEHÄLTERN OHNE SCHWEISSZUSATZWERKSTOFFE
Anlage für das Verschweißen eines Fasses mit einem Deckel. Die Anlage ist in einer Behandlungsanlage für die Lagerung von nuklearen Abfällen integriert. Integrierte automatische Schweißanlage im KontrollbereichWIG-Schweißverfahren von nuklearen Abfallfässern. Die Schweißarbeiten erfolgen durch das Um-schmelzen einer 3 mm dicken Lippe. Die Schweißverfahren wurden gemäß Asme sect. IX qualifiziert und zertifiziert. Entwicklung und Definition eines Verfahrens mit Einstellung der Parameter, anschlie-ßend Fertigung einer Anlage für das Schweißen von Fässern mit Durchmessern von 531 mm bis 1450 mm, Gewicht 10. 000 Kilo. Gewicht der Maschine: 7. 500 kgWährend der Schweißarbeiten kann das Schmelzbad mit Hilfe einer Videovorrichtung überwacht werden. Die Parameter können, mit Bezug auf das zu schweißende Teil, gespeichert werden. Dies ermöglicht die Erstellung einer Parameterkarte pro Overpack.

Fotos

Technische Daten

WSPE-DB0176
  • 0-2000
Datenblatt
Abmessungen
In den Warenkorb